Mode

Karl Kani – Perfekt für alle „Hood-Girls and Boys“! (Gastartikel)

Das „Streetwear“-Label Karl Kani ist Synonym für „Hip Hop Fashion“ und bewegt sich dennoch fernab von den „Gangster-Klischees“, die sich auszeichnen durch düstere „Pitbull-Pullover“ und „Nackte Mädchen mit Schlagring-Shirts“. Vielmehr vermag es Karl Kani, eine ganz andere Seite des Hip Hops aufzuzeigen, die immer bunt, immer grell-blinkend und niemals aggressiv…

Weiterlesen

Markenklamotten oder Schuluniformen – ist Mode oberflächlich?

[ Childrens‘ Fashion ] steel engraved print with original hand colouri, published in Journal des Demoiselles, 1858. Der Artikel einer 13-jährigen Schülerin zum Thema Schuluniformen im heutigen Bonner General-Anzeiger hat mich ins Grübeln gebracht. Das Mädchen plädiert eindeutig für Schuluniformen, obwohl es sich gerne mit Kleidungsfragen beschäftigt. Es trüge Markenkleidung…

Weiterlesen

Ökomode im Vormarsch

  Ökomode ist längst stylish, elegant und edel geworden. Vorbei ist die Zeit der groben Wollpullis und Schlabberhosen. Mittlerweile gibt es an die 800 Eco Fashion Labels weltweit, die den Kunden die Wahl schwer machen.

Weiterlesen

Italien und die Mode

Armani, Gucci*,  Ferragamo, Versace, Fendi. Etliche High-Class-Labels der internationalen Modeszene tragen italienische Namen. Der italienische Stil hat die Mode-Welt seit den 60er Jahren im Sturm erobert. Aber was unterscheidet italienische Mode von deutscher, französischer, amerikanischer oder skandinavischer?

Weiterlesen

Roberto Cavalli-Handtaschen und Schuhe

^..^     ^..^   ^..^   ^..^  ^..^   ^..^   ^..^   ^..^   ^..^ Am Sympathiewert seiner Person und seines Auftretens scheiden sich zwar die Geister, doch man kommt nicht umhin, seine immense kreative Schaffenskraft zu bewundern: Roberto Cavalli. 

Weiterlesen
WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera