Lektorat

Ich korrigiere und lektoriere alle Sorten von Texten, ausgenommen streng wissenschaftliche Fachartikel und Hochschularbeiten, da in diesen Bereichen meiner Meinung nach ein Gegenleser vom Fach am besten geeignet ist.

Lektorat: Beim Lektorieren von Buchmanuskripten und Texten, die auf dichterischer Freiheit basieren, brauche ich Ihre genauen Angaben zu einer Korrektur.  Manche Formulierungen würde ich lieber anders wählen, möchte aber Rücksicht auf die Vorstellung und den persönlichen Stil des Autors nehmen. Ich teile das Lektorieren daher in ein strenges und lockeres ein. Beim strengen wird relativ gnadenlos umformuliert, gestrichen, ersetzt. Beim leichten bleiben die Texte, auch wenn sie mir nicht gefallen, gegebenenfalls zu holprig, ausschweifend oder nicht flüssig formuliert erscheinen, weitestgehend erhalten und es wird nur das ‚Gröbste‘ verbessert.